Mittwoch, 20. April 2016

Projektdokumentation IT Business Manager - Anfang

Projektdokumentation IT Business Manager, Projektdokumentation IT-Projektleiter
Ihr kommt irgendwann an den Punkt das ihr mit eurer Projektarbeit beginnen müsst/wollt. Dazu möchte ich euch paar Tipps geben, damit ihr genauer wisst worauf ihr achten solltet. In meinem Beitrag zum Inhaltsverzeichnis habe ich schon einige Dinge erläutert.

Grundlegend kann man sagen, dass alle Ausrichtungen des Operative Professional die selbe Projektarbeit schreiben, nur andere Schwerpunkte haben. Das heißt das Vorgehen und das eigentliche Schreiben sind für den:
  • Geprüfter IT-Entwickler
  • Geprüfter IT-Projektleiter
  • Geprüfter IT-Berater
  • Geprüfter IT-Ökonom
absolut gleich. Einzig die Schwerpunkte die ihr mit der IHK abgestimmt habt sind unterschiedlich. Es handelt sich in der Regel um ein real durchgeführtes Projekt, welches ihr in euren Projektantrag schon grob umrissen habt. Grundsätzlich ist also klar worum es gehen sollte. Wichtig bei der Arbeit ist zu beachten, dass es hier nicht darum geht die technische Umsetzungen des Projekts zu beschreiben. Sprich wenn ihr ein Projekt Migration Outlook 2003 auf 2010 gemacht habt, wie genau die Datenbank umzuziehen ist. Es geht hier darum die Methoden des Projektmanagements anzuwenden mit allen Unternehmen die dazu gehören. Die Zeitform der Projektdokumentation wird im Präsenz in der Definitionsphase geschrieben, ab der Planungsphase wird in der Vergangenheit geschrieben.

Nun steht man vor der Aufgabe zwischen 30 und 40 Seiten + Methoden Anhang zu schreiben. Das bedeutet man muss alle Aspekte einer Projektdurchführung beleuchten die in diesem Projekt durchgeführt wurden. Es kann natürlich immer sein, dass man das ein oder andere im Projekt gar nicht gemacht hat. Denn wenn man alles schon vorher gewusst hätte, dann bräuchte man keine Weiterbildung. Aus diesem Grunde müssen an verschiedenen Stellen natürlich sinnvolle Annahmen und Methoden angewandt werden. 

Als kleines Beispiel, man hat bei seinem Projekt kein Projektmarketing gemacht. Es sollte trotzdem Bestandteil der Dokumentation sein, denn es gehört zu einem gut durchgeführten Projekt. Ihr müsst dort keine 2 Seiten schreiben, aber ein paar Informationen sollten schon enthalten sein. Damit zeigt ihr den Prüfern das euch klar ist wie konkret ein Marketingplan angewendet werden kann und warum er sinnvoll ist. Hier ein kleiner Auszug aus meiner Dokumentation.

2.5    Marketingplan /-konzept

In diesem Projekt muss ein internes Marketingkonzept ausgearbeitet werden, das die Akzeptanz der Mitarbeiter an den Kassensystemen fördert. Aus diesem Grund wurden folgende Maßnahmen ausgewählt.
  • Bekanntgabe im Intranet zur Entscheidung eine neue Kassensoftware einzuführen.
  • Bekanntgabe im Intranet sowie Fortschritt, der Erstellung eines Testpiloten zusammen mit der Software AG und dem Produkt Cashflow.
  • Erstellung eines Flyers, in dem die Kassenoberfläche gezeigt wird und zum Ausdruck kommt, dass diese dem alten System sehr ähnelt. Dem Flyer wird außerdem ein Erfahrungsbericht des beteiligten Keyusers ergänzend hinzugefügt.
Dies ist ein Auszug aus der Definitionsphase. In der Planungsphase und Steuerungsphase wird man den Marketingplan wiederfinden. Zum Beispiel in der Risikoanalyse, denn der Marketingplan verringert die Chance der Nichtakzeptanz der Software bei den Anwendern.
Mein Projekt wurde nach DIN 69901 aufgebaut und umfasste deshalb folgende Phasen.
  • Initiierung
  • Projektdefinition
  • Projektplanung
  • Steuerung
  • Projektabschluss  
 

Studium nach dem IT Business Manager (IHK) 

Artikel 1 - OP #blog - Studium nach dem OP an der offenen Hochschule
Artikel 2 - OP #blog - Studium nach dem OP an der offenen Hochschule Teil 2
Artikel 3 - OP #blog - Wie geht es weiter nach dem OP
Artikel 4 - OP #blog - Masterstudium an der Universität Trier

Erfahrungen IT Business Manager (IHK) mit Bildungsträger manQ

Artikel 1 - OP #blog - Erfahrungsbericht manQ - IT-Business Manager  
Artikel 2 - OP #blog - Erfahrungsbericht manQ - IT-Business Manager die Zweite

Themen rund um Prüfungen und Projektarbeit zum IT Business Manager

Artikel 1 - OP #blog - Projektdokumentation Thema auswählen
Artikel 2 - OP #blog - Prüfungsfragen in der mündlichen Prüfung
Artikel 3 - OP #blog - Ablauf schriftl. Prüfung
Artikel 4 - OP #blog - Projektdokumentation - Anfang
Artikel 5 - OP #blog - Projektpräsentation IT Businessmanager
Artikel 6 - OP #blog - Projektdokumentation Inhaltsverzeichnis

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen