Mittwoch, 30. November 2016

Master ohne Bachelor an der Hochschule Weserbergland

http://offene-hochschule.orgEs gibt einige Neuigkeiten zu Thema OpenIT an der Hochschule Weser- bergland. Ich hatte ja bereits einen Artikel zum Thema geschrieben "Master ohne Bachelor an der Hochschule Weserbergland". Damals habe ich darauf hingewiesen, dass dort ein Studiengang angeboten wird der sich in der Akkreditierungsphase befindet.

Nun ist es so, dass Herr Linke der wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule ist, mir einige Fragen zu dem Thema beantwortet hat. Die Antworten möchte ich euch in diesem Beitrag erläutern.

1. Frage: Wie viele Studenten wurden zugelassen?

Antwort: Für den Probestudiengang Wirtschaftsinformatik, welcher sich an IT-Facharbeiter mit IT-Erstausbildung richtet, haben wir 20 Personen zugelassen. Für den Probestudiengang IT-Business Management, welcher für Personen mit einer Ausbildung zum „Operative Professional“ gestaltet wurde, haben wir 22 Personen zugelassen. Wir mussten leider manchen Bewerbern aus verschiedenen Gründen absagen.

2. Frage: Wann fängt der Studiengang an?  

Antwort: Beide Gruppen sind zum Beginn des WS16/17 im September 2016 gestartet.

3. Frage: Wie ist das Studium aufgebaut und welche Inhalte sind geplant?

Antwort: Der Probestudiengang IT-Business Management ist in eine 2-jährige Bachelor- und eine sich anschließende 1,5-jährige Masterphase geteilt. Die Teilnehmer selber starten durch die Nutzung der Anrechnungsmöglichkeiten formal im fünften Semester, bzw. können vom eigentlich achtsemestrigen Studium die ersten vier Semester kürzen.  Bei den Inhalten berücksichtigen wir zum einen welche wissenschaftliche  Standards erfüllt werden müssen und zum anderen, welche Fachthemen für die Teilnehmer und deren Unternehmen mittel- und langfristig relevant sind. Dies sind z.B. Themen wie 
  • Requirements Engineering 
  • IT-Recht
  • IT-Outsourcing 
  • Digitalisierung 
  • Wirtschaftsenglisch.
Für Detailinformationen wollen wir gerne auf unsere aktuellen  Modulhandbücher verweisen, welche unter http://offene-hochschule.org/downloads/ veröffentlicht sind. Diese werden stetig aktualisiert. Eine alle Semester umfassende Modul- und Studienübersicht liegt den Teilnehmern vor, diese wollen wir aber vorerst nicht vollständig öffentlich zugänglich machen. Zurzeit führen wir noch Befragungen durch, um unter anderem die Vertiefungsangebote passgenau gestalten zu können.

4. Frage: Gibt es bereits Neuigkeiten zur Akkreditierung? 

Antwort: Da das Probestudium gerade erst gestartet ist, gibt es da noch keine Neuigkeiten. Wir erwarten weiterhin die Akkreditierung des Studienganges direkt nach dem Ende der Erprobung.

5. Frage: Gibt es aktuelle Erkenntnisse aus den erhobenen Studien?

Antwort: Aktuell können wir auf eine Veröffentlichung im Open-IT Projekt verweisen. Weitere wissenschaftliche Ergebnisse werden wir im Laufe des Jahres 2017 veröffentlichen. Wir hoffen, dass wir in diesem Rahmen auch anonymisierte Erhebungen aus dem Projekt für sekundäre Forschungsprojekte zur Verfügung stellen können.



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen